KAMIN Futura II Aufbaukurs ONLINE

Dieses Online-Seminar richtet sich an geübte Anwender der Kehrbezirksverwaltungssoftware KAMIN Futura, die bereits den Grundkurs absolviert haben oder seit längerem mit KAMIN Futura oder früher KAMIN arbeiten. In diesem Kurs werden weitergehende Möglichkeiten der Software für die detailliierte Datenerfassung und Verknüpfung sowie für die Datenauswertung und Dokumentenübertragung vermittelt.

Sie benötigen zur Teilnahme an diesem Online-Seminar einen Internetzugang sowie einen Rechner mit internen oder extern angeschlossenen Lautsprechern und Mikrofon. Ideal ist ein vorhandener zweiter Monitor, um die vermittelten Inhalte selbst unmittelbar mit zu vollziehen.

Wir weisen darauf hin, dass wir diesen Kurs in klassischer Seminarform sobald wie möglich auch wieder in Köln anbieten werden.

Zielgruppe

Schornsteinfegerbetriebe die KAMIN Futura anwenden   

Voraussetzungen

Grundkurs KAMIN Futura (früher KAMIN I und II) oder geübter Anwender von KAMIN Futura.

Seminarinhalte

  • Erweiterte Gebäude und Anlagenerfassung
  • Kostenaufteilung einer Tätigkeit auf Sondereigentümer u. Betreiber
  • Speichern/kopieren/einfügen von Schornsteinen und Feuerstättenkarten
  • Serienbriefe/Terminanmeldung
  • Änderungen fortlaufend
  • Fortlaufender Druck der Bescheinigungen und Rechnungen nach geleisteter Tätigkeit
  • Erstellung eines Feuerstättenbescheides für ein Mehrfamilienhaus und Erbengemeinschaften
  • Digitale Rechnung im ZugFeRD-Standard (E-Rechnung)
  • Digitaler Dokumentenversand mit [email protected] und/oder E-Post
  • Forderungsabtretung an Inkassounternehmen

Ablauf

Das Online-Seminar findet im Zuhörer-Modus statt. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit im Chatfenster Fragen zu stellen.

Das Online-Seminar findet für ca. 3 Stunden über die Plattform „GoToWebinar“ statt.
Nach Buchung des Online-Seminars wird Ihnen der Zugang zu diesem Tool per E-Mail zugesendet.

Die Seminarunterlagen und die Teilnahmebestätigung werden Ihnen im Nachgang des Online-Seminars per E-Mail zur Verfügung gestellt.