HottCAD-Erfassung Grundkurs ONLINE

CAD bedeutet computerunterstütztes Konstruieren und ist heutzutage nicht mehr aus Planungsprozessen wegzudenken. Für die Berechnung der Energieeffizienz, Heizlast, Kühllast oder des hydraulischen Abgleichs können die Daten aus einem, in HottCAD konstruierten, Gebäudemodell verwendet werden.

Dieser Grundkurs vermittelt via Online-Coaching die Grundlagen von HottCAD. Er ist speziell für diejenigen konzipiert, die noch keine Erfahrungen in der grafischen Erfassung mit HottCAD haben, jedoch ein räumliches Vorstellungsvermögen besitzen, eine Affinität für das computergestützte Arbeiten haben und ggf. aus den Bereichen Architektur und Ingenieurwesen kommen.

Bitte beachten Sie, dass wir diesen Kurs auch in klassischer Seminarform an unseren diversen Schulungsstandorten anbieten.

Zielgruppe

Alle

Voraussetzungen

PC Kenntnisse, keine CAD-Kenntnisse erforderlich

Seminarinhalte

  • Grundlegende Bedienung
  • Einfache Grundrisseingabe
  • Fenster, Türen, Öffnungen und Räume
  • Eingabe eines Einfamilienwohnhauses
  • Einfache Dachkonstruktionen
  • Nachzeichnen von Grundrissen, Import von PDF-/DXF-Dateien
  • Pläne erzeugen
  • Übergabe an Berechnungsprogramme

Ablauf

Das Online-Seminar findet im Zuhörer-Modus statt. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit im Chatfenster Fragen zu stellen.

Das Online-Seminar ist in drei aufeinander thematisch aufbauende Lerneinheiten aufgeteilt, welche jeweils 1,5 Stunden dauern und über die Plattform „GoToWebinar“ durchgeführt werden.
Nach Buchung des Online-Seminars wird Ihnen der Zugang zu diesem Tool per E-Mail zugesendet.

Die Seminarunterlagen werden Ihnen im Nachgang des Online-Seminars per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Bildungspunkte für die Energieeffizienz-Expertenliste

Wohngebäude = 6 Unterrichtseinheiten

Energieaudit DIN 16247 (BAFA) = 6 Unterrichtseinheiten

KfW Nichtwohngebäude = 6 Unterrichtseinheiten