Wärmebrückenberechnung Grundkurs - Erste Schritte - ONLINE

Das Seminar vermittelt die grundlegende Bedienung der Zeichenfunktionen in der Software
„HS PSI-THERM (PLUS)“ und „HS PSI-THERM Projekt“.

Zielgruppe

Energieberater, Architekten, Ingenieure, Planer und Handwerker

Voraussetzungen

Theoretische Kenntnisse zum Thema Wärmebrücken, Lautsprecher oder Headset, gute Internetverbindung

Seminarinhalte

  • Grundfunktionen PSI-Therm 2D
  • Konstruieren zweier Wärmebrückendetails
  • Psi- und fRsi-Berechnung
  • Erstellen eines Projektes in HS PSI-Therm Projekt mittels erstellter Details
  • Darstellung der Berechnungsergebnisse
  • Übertragung der Berechnungsergebnisse an die Software „Energieberater Professional“

Ablauf

Das Online-Seminar findet im Zuhörer-Modus statt. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit im Chatfenster Fragen zu stellen.

Das Online-Coaching beläuft sich auf 90 Minuten.

Im Anschluss an das Seminar werden folgende Dokumente zur Aufarbeitung des Lerninhaltes an den Teilnehmer versendet:

  • Aufzeichnung des Seminars (2 Wochen gültig)
  • Aufgabe zum selbst erarbeiten
  • Musterlösung zum eigenständigen Vergleich der Ergebnisse

Bildungspunkte für die Energieeffizienz-Expertenliste

Wohngebäude = 2 Unterrichtseinheiten

Energieaudit DIN 16247 (BAFA) = 2 Unterrichtseinheiten

KfW Nichtwohngebäude = 2 Unterrichtseinheiten