Energieberater Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 ONLINE

Dieses Seminar vermittelt die Berechnungsgrundlagen für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 anhand eines praktischen Beispiels (Bürogebäude). In dem Seminar wird die grafische Erfassung in HottCAD mit Aufbau der Zonen und Bauteile geschult. Anschließend wird die gesamte Anlagentechnik nach DIN V 18599 (Heizung, Lüftung, Kühlung, Trink-Warmwasser und Beleuchtung) erfasst.

Zielgruppe

Energieberater, Architekten, Ingenieure, Planer und Handwerker

Voraussetzungen

Seminar HottCAD-Erfassung Grundkurs, Grundkenntnisse der EnEV und der DIN V 18599, Lautsprecher oder Headset, gute Internetverbindung

Seminarinhalte

  • Übersicht und Einführung in die DIN V 18599
  • Erfassung eines Nichtwohngebäudes in HottCAD
  • Festlegen von Zonen und Konditionierungen
  • Eingabe der Anlagentechnik: Heizung, Lüftung, Kühlung, Trink-Warmwasser und Beleuchtung
  • Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes
  • Dokumentation der Ergebnisse, KfW, Energieausweis, EEWärmeG

Ablauf

Das Online-Coaching findet an jeweils drei Terminen statt, die ausschließlich im Paket gebucht werden können, da sie thematisch aufeinander aufbauen.

Die Termine finden in 3 Blöcken zu verschiedenen Uhrzeiten für ca. 1,5 Stunden als Web-Seminar statt. In den Web-Seminarabschnitten werden Sie auf die thematisch gegliederten Lernziele vorbereitet, die Sie im Rahmen einer „Hausaufgabe“ nachvollziehen können. Sie können Ihre Ergebnisse - bei Unklarheiten und Fragen oder zu Kontrollzwecken - Ihrem Trainer zusenden.

Technische Voraussetzungen

Sie erhalten 1-2 Tage vor Seminarbeginn den Link zu Ihrem Online-Seminar. Via Internet werden Sie auf den Monitor unseres Referenten verbunden.
Sie benötigen hierzu lediglich einen Internetzugang und einen PC/Laptop mit Lautsprechern oder Kopfhörern. Eine Kamera Ihrerseits ist nicht erforderlich.

Bildungspunkte für die Energieeffizienz-Expertenliste

Wohngebäude = 6 Unterrichtseinheiten

Energieberatung im Mittelstand (BAFA) = 6 Unterrichtseinheiten

KfW Nichtwohngebäude = 6 Unterrichtseinheiten