Wie erzeuge ich Alternativpositionen?

Besonders übersichtlich ist es, wenn zunächst ein Titel angelegt wird. Dazu also bei den Positionen in der Warenkorbgliederung mit einem Rechtsklick auf Warenkorb über Neu den Titel anlegen und diesen benennen. Danach über die Artikelsuche, den Katalog oder auch eine Kopiervorlage die gewünschten Artikel unter dem Titel positionieren.  Über einen Doppelklick auf den Artikel öffnet sich die Artikelbeschreibung. Dort kann unter Eigenschaften ein Haken gesetzt werden bei „Alternativposition“. In der Warenkorbgliederung lässt sich dann ein Punkt setzen, mit dem eine der Alternativpositionen ausgewählt werden kann. Diese wird dann in den Gesamtpreis des Angebots übernommen. Die anderen Alternativpositionen werden als Alternative dazu aufgeführt, aber nicht in den Gesamtpreis übernommen.