Verlängerung der Energieeffizienzexpertenliste (dena) und KFW Export

Der KFW Datenexport kann über die Ergebnisse/auswählen/Export als xml Format abgespeichert werden.

Für die Verlängerung der Energieeffizienzexpertenliste benötigt die Dena eine Datei im *.depa, *.gd2 oder *.xml Format. Das xml Format kann wie oben beschrieben exportiert werden. Die Formate *.depa bzw. *.gd2  können über GeDaTrans (Formularapplikation der Dena) erstellt werden. Aus dem Energieberater heraus sind die Formate *.depa und *.gd2 nur mit einer separat erhältlichen Schnittstelle möglich. Bei Fragen zum Erwerb können Sie sich gerne an unsere Hotline 0221-70 99 33 33 oder unseren Vertrieb 0221- 70 99 33 40 wenden.